Was bedeutet die Firmung?


Taufe, Erstkommunion und dann? Wer sich wirklich sicher ist, dass er an Gott und den auferstandenen Messias glaubt, geht zur Firmung. Denn «firmare» heisst «bestärken». In der Firmung bin ich selbst an der Reihe. Jetzt geht es um mein Ja oder Nein zum Glauben, zur katholischen Kirche und zu Gott.