Bleibet hier und wachet mit mir

Könnt ihr nicht eine Stunde mit mir wachen?, fragt Jesus seine Jünger in Mt 26,40. Mit dem Gründonnerstag beginnt das Leiden und Sterben Jesu, die Passion. Die ökumenische Gebetsnacht ist mittlerweile eine langjährige Tradition. Seit Jahren, mit wenigen Ausnahmen, gehen wir auf den Kreuzweg Jesu. Thema der Gebetsnacht 2016: Kreuzweg Jesu - unsere eigenen Erfahrungen. Die Gebetsnacht gibt uns die Möglichkeit unser eigenes Leben zu bedenken. Dieser etwas spezielle Weg wird nicht immer eben sein und nicht ohne Hindernisse. An den Stationen Wegkreuz/Weggabelung, Mauer, Steine, Einsamkeit, Wasserlauf und Brücke, Wegweiser und Fussspuren werden wir Halt machen, innehalten, nachdenken und beten.

Flyer 2017  - Programm